Blackmagic Duplicator 4K

Blackmagic Duplicator 4K

Blackmagic Duplicator 4K

Technische Daten

Beschreibung

Im Blackmagic Duplicator 4K stecken praktisch zwei Rekordertypen in einem. Mit seinem hochmodernen 12G-SDI-Design, 25 SD-Kartenrekordern und eingebauten Hardware-Encodern für H.264 und H.265 eignet sich der Blackmagic Duplicator 4K genauso gut für Echtzeit-Vervielfältigungen wie für Langzeitaufzeichnungen. Als Dupliziergerät eingesetzt, kann er gleichzeitig encodieren und 25 SD-Karten nacheinander bespielen. Benutzt man ihn als Langzeitrekorder, kann er nonstop über mehrere Wochen aufnehmen. Für noch längere Aufzeichnungszeiträume können mehrere Geräte in Reihe geschaltet werden.

Preis

€1 909

Unterstützte SD-Karten

Mindestens Geschwindigkeitsklasse 10, unterstützt UHS-I- und UHS-II-Karten

Anschlüsse

SDI-Videoeingänge

1

Klicken Sie hier für eine Übersicht empfohlener Kabel für Blackmagic Design 12G-SDI-Produkte

SDI-Videoausgänge

1 Durchschleifausgang

SDI-Raten

270 Mbit; 1,5 G; 3 G; 6 G; 12 G

SDI-Audioeingänge

16 eingebettete Kanäle

SDI-Audioausgänge

16 eingebettete Kanäle

Glasfaser-SDI

Unterstützt optionales SMPTE‑Glasfasermodul

Glasfaser-Ausgänge

1 x 10 Bit SD/HD/UHD automatisch umschaltend

SD-Kartenschnittstelle

25 SD-Kartensteckplätze

Gerätesteuerung

Sony™-kompatibler RS422-Decksteuerungsport. 1 Eingabe- und 1 Ausgabeanschluss

Computer-Schnittstelle

1 USB-2.0-Mini-Port für Software-Updates und Blackmagic Duplicator Softwaresteuerung

Ethernet

Ethernet unterstützt 10/100/1000 BaseT

Blackmagic Duplicator 4K

Normen

SD-Videonormen

525i/59,94 NTSC 4:3 oder 16:9, 625i/50 PAL 4:3 oder 16:9

HD-Videonormen

720p/50; 720p/59,94; 720p/60;1080p/23,98; 1080p/24; 1080p/25; 1080p/29,97; 1080p/30; 1080p/50; 1080p/59,94; 1080p/60; 1080PsF/23,98; 1080PsF/24; 1080PsF/25; 1080PsF/29,97; 1080PsF/30;1080i/50; 1080i/59,94; 1080i/60

Ultra-HD-Videonormen

2160p/23,98; 2160p/24; 2160p/25; 2160p/29,97; 2160p/30; 2160p/50; 2160p/59,94; 2160p/60

SDI-Konformität

SMPTE 259M, 292M, 296M, 425M Level A und B

Unterstützte SDI-Metadaten

HD RP188 und Closed Captioning

Audioabtastfrequenz

Standard-Fernsehabtastrate von 48 kHz und 24 Bit, unkomprimirte Signale

Videoabtastfrequenz

4:2:2

Merkmale

Aufzeichnungsmodus – Vervielfältigung

Im „Duplication“-Modus wird gleichzeitig auf alle im Blackmagic Duplicator 4K befindlichen Speichermedien und auf zusätzliche per RS422 angeschlossene Geräte aufgezeichnet

Aufzeichnungsmodus – Einzelmedium

Im „Single Disk“-Modus wird der Reihe nach auf alle im primären Blackmagic Duplicator 4K befindlichen Speichermedien aufgezeichnet und dann nacheinander auf zusätzliche, per RS422 angeschlossene Geräte. Die Aufzeichnung stoppt automatisch, sobald die Speichermedien in allen Geräten voll sind

Aufzeichnungsmodus – Überschreiben des Mediums

Im Modus „Overwrite“ wird der Reihe nach auf die Speichermedien eines einzelnen Blackmagic Duplicator 4K aufgezeichnet, wobei diese bis zum Anhalten der Aufzeichnung in einer kontinuierlichen Schleife überschrieben werden

Aufzeichnungs-Codec

8 Bit H.264 oder 10 Bit H.265 bei 4:2:0 mit ACC-Audio

Medien

Speicherträger

25 UHS-I für SD-, HD- und Ultra-HD-Aufzeichnungen

Speicherträgertyp

Mindestens Klasse 10. SD-Karten der Typen SDXC-UHS-I und SDHC-UHS-I. Unterstützt auch UHS-II-SD-Karten

Speicherträgerformat

Formatiert Medien im Dateisystem ExFAT

Steuerung

Integriertes Bedienfeld

6 Tasten für Transport- und Menüsteuerung. Darunter Tasten für Aufzeichnung, Aufzeichnung anhängen, Stopp, Menü, Fernsteuerung und zum Sperren des Bedienfelds. 2,2-Zoll-Farbdisplay

Externe Steuerung

RS-422-Decksteuerung, SDI-Start/-Stopp, Timecode Run. Beinhaltet Blackmagic HyperDeck SDK und Ethernet HyperDeck Control Protocol

Software

Inbegriffene Software

Blackmagic Duplicator

Produktsoftware-Upgrade

In die Softwaretreiber integrierte Firmware. Wird beim Systemstart oder über Updater-Software geladen

Bildschirme

1 integriertes hochauflösendes LCD mit 320 x 240 Pixeln für Menüeinstellungen, Status, Format, Audiopegel und Anzeige aller SD-Karten

Physische Installation

1 Rack-Höheneinheit. Gerätetiefe unter 17,78 cm

Betriebssysteme

Mac icon

Mac 10.13 High Sierra,
Mac 10.14 Mojave oder höher

Windows Icon

Windows 8.1 oder Windows 10
 

Strombedarf

Stromversorgung

1 integriertes AC‑Netzteil für 100‑240 Volt AC

Physische Spezifikationen

Blackmagic Duplicator 4K

Umgebung

Betriebstemperatur

5–50 °C Umgebungstemperatur

Lagerungstemperatur

-20–45 °C

Relative Luftfeuchtigkeit

0–90 % nicht kondensierend‑

Im Lieferumfang enthalten

Blackmagic Duplicator 4K

SD-Karte mit Software und Bedienungsanleitung

Garantie

12 Monate eingeschränkte Herstellergarantie

Next Page - Techspecs

Nächste Seite

Händler

Blackmagic Duplicator 4K

Blackmagic Duplicator 4K

Blackmagic Duplicator 4K

Two-in-one-Langzeitrekorder und -Duplikator. Vervielfältigen Sie Content auf 25 SD‑Karten zugleich oder erstellen Sie wochenlange nonstop Langzeitaufzeichnungen.

€1 909

Jetzt kaufen