DaVinci Resolve 12.5

Ausgabe

scroll down

Der komplett neugestaltete DaVinci Resolve Deliver-Arbeitsraum ist noch benutzerfreundlicher, sodass Sie noch schneller und effizienter Dateien ausgeben und an Ihre Kunden ausliefern können. Benutzen Sie diesen Arbeitsraum für die Ausgabe von Dateien für andere Systeme in Ihrer Pipeline und für die Auslieferung finaler Master zur Ausstrahlung. Sie können Dateien per Round-Tripping sogar für den Austausch mit anderen nicht-linearen Schnittsystemen vorbereiten und EXR- oder DPX-Bildsequenzen für VFX-Künstler erstellen. Oder generieren Sie QuickTime-Filme mit Wasserzeichen-Burn-ins für die Überprüfung und Abnahme! DaVinci Resolve erlaubt Ihnen, Video auf Band zu mastern, Dateien für die Wiedergabe über das Internet zu erstellen oder sogar DCP-Dateien (Digital Cinema Package) zur Verteilung in Kinos zu generieren!

faster-delivery.jpg

Schnellere Auslieferung

Mit DaVinci Resolve 12.5 können Sie im Nu mit einem Klick Ausgabe-Presets auswählen, die alle Ihre Einstellungen für die Ausgabe von Video, Audio und Dateien konfigurieren! Diese internen Voreinstellungen dienen dem Exportieren von Dateien zu Plattformen wie YouTube, Vimeo usw. Auch eigene Presets lassen sich jetzt über logisch organisierte Registerkarten für Video, Audio und Dateien einfacher erstellen. Es gibt intuitive neue Bedienelemente zur Auswahl für die Ausgabe, bearbeitbare Renderjobnamen sowie neue Icons, die lokale und Remote‑Renderjobs anzeigen.

editorial.jpg

Erstellung von Dateien für den Schnitt

Wenn Sie gemeinsam mit anderen Filmcuttern arbeiten, die die Anwendungen Final Cut Pro X, Avid Media Composer oder Premiere Pro CC benutzen, dann müssen die entsprechenden Dateien generiert werden. Setzen Sie DaVinci Resolve für das De-Bayering von Kamerarohbildern und für den Export von ProRes- oder DNxHD-Dateien nach Schnittumgebungen ein. Nach erfolgter Erstellung einer Sequenz kann der Cutter bei jeder Änderung am Schnitt eine XML- oder AAF-Datei nach DaVinci Resolve zurückschicken. DaVinci Resolve verfolgt die Zusammenhänge zwischen den Schnittdateien und den originalen Kamerarohdaten-Mastern und passt jeden Schnitt auf der Stelle an die verfügbaren Dateien mit der höchsten Auflösung an. Somit können Sie gleichzeitig Schneiden und Graden, und Dateien zwischen NLEs austauschen, ohne je vorgenommene Farbkorrekturen einzubüßen!

visual-effects.jpg

Erstellung von Dateien für visuelle Effekte

Für die VFX-Arbeit können Sie EXR- oder DPX-Bildsequenzen exportieren. Bei großen Projekten wird gewöhnlich bis zur letzten Minute an VFX-Aufnahmen gearbeitet. Sobald weiter fortgeschrittene Sequenzen zurückkommen, können Sie diese in einem speziell für jeden Tag der VFX-Arbeit erstellten Ordner ablegen und direkt mit der DaVinci Resolve Timeline verknüpfen. So haben Sie immer ein Conform auf dem neuesten Stand mit den aktuellsten VFX-Versionen zur Hand.

 

Ausliefern von Master-Ausgabedateien

Nach Abschluss Ihres Projekts haben Sie die Wahl, das Programm so auszugeben wie es auf der DaVinci Resolve Timeline erscheint oder es in Form individuell farbkorrigierter Quellclips auszugeben. Das erlaubt Ihnen den Export von hochwertig farbkorrigierten Programmen oder von individuellen Clips als Sequenzen nach Projektname und Quell-Timecode. DaVinci Resolve kann Projekte unter Einsatz des originalen RAW-Materials conformen. Das bedeutet, Ihre finale Ausgabe ist eine aus den originalen Kameradateien gefertigte farbkorrigierte Kopie der ersten Generation!

digital-cinema.jpg

Digital Cinema Package-Dateien

Einzig DaVinci Resolve bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Phasen von der nativen Kamera-RAW-Datei bis hin zu kinofertigem Film in einer einzigen Generation zu schaffen! Die Erstellung eines DCP-Dateibündels erfordert eine EasyDCP-Lizenz, die nach Eingabe in DaVinci Resolve ein erweitertes Set an Features für das Authoring von Digital Cinema Packages öffnet, um offizielle DCPs für die Distribution an Lichtspielhäuser zu generieren. Das ist so, als würden Sie von Ihrem digitalen „Negativ" direkt zum Bild auf der Kinoleinwand springen! Allein DaVinci Resolve erlaubt Ihnen, Ihr Projekt in allen Aspekten und unabhängig von Ihrem finalen Auslieferungsformat in der Qualität erster Generation fertigzustellen!

web.jpg

Auslieferung von Dateien für das Internet

Zur Erstellung von Dateien für das Internet können Sie eine enorme Vielzahl an komprimierten Quicktime-Formaten einschließlich von H.264 direkt aus dem Deliver-Arbeitsraum exportieren. Sogar das gleichzeitige Authoring mehrerer Dateien von einer Timeline in verschiedenen Bildgrößen und Auflösungen für benutzerdefinierte Lieferformate ist machbar. Aus DaVinci Resolve exportierte Dateien können als finaler Auslieferungsmaster oder mithilfe von Internet-Streaming-Software zur Verbreitung via Internet erneut komprimiert verwendet werden.

render-queue.jpg

Render-Warteschlange

Oftmals verlangen Kunden mehrere Versionen eines fertiggestellten Projekts. Angefangen von hochqualitativen Mastern bis hin zu niedrig aufgelösten Vorschaukopien, DaVinci Resolve meistert alles! So ist es Ihnen ein Leichtes, Warteschlangen für die Ausgabe von Jobs in vielerlei Bildgrößen und Dutzenden unterschiedlicher Formate zu erstellen. Sobald ein in der Render-Warteschlange befindlicher Job abgeschlossen ist, wird sofort mit dem nächsten begonnen. Damit entfällt stundenlanges Warten, um jeden Rendervorgang individuell einzuleiten! Sie können das Rendering auch aus der Ferne durchführen und über ein anderes Resolve-System Dateien aus der Warteschlange exportieren lassen, während Sie weiterarbeiten!

Auf Band mastern

Mit DaVinci Resolve lassen sich professionelle MAZen, wie z. B. HDCAM-SR steuern, was Ihnen die Aufzeichnung Ihres fertigen Videomasters auf Band ermöglicht. Unter Einsatz einer Blackmagic DeckLink Karte oder einer Aufzeichnungs- und Wiedergabelösung wie UltraStudio Thunderbolt können Sie professionelle MAZen mithilfe von RS-422 Remote-Verbindungen anschließen, was Ihnen komplette MAZ-Kontrolle sowie SDI für Audio und Video gibt. Mit der MAZ-Steuerung von DaVinci Resolve ist die framegenaue Aufzeichnung auf Band schnell und mühelos erledigt!