Reseller finden

Kleine Größe, großes Bild

Ihr überwältigendes Design macht die Pocket Cinema Camera zu einer professionellen Lösung

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist eine Revolution im digitalen Filmkamera-Design! Aufgrund ihres Gewichts und ihrer Größe sind Digital-Filmkameras im Großformat nur für den Einsatz mit Stativen und anderen Kamera-Stützvorrichtungen geeignet. Bisher konnten Sie eine Digital-Filmkamera nicht überall mit hinnehmen! Die Blackmagic Pocket Cinema Camera vereint die Funktionen und Technologie einer Digital-Filmkamera in einem taschengroßen Design. Deshalb können sie jetzt an Orten und in Situationen Bilder in Filmqualität aufnehmen, wo dies zuvor undenkbar war!

Design
Portable

Extrem portables Design

Dank ihres Mini-Formats überall einsetzbar und mit dabei

Jedes einzelne Feature der Blackmagic Pocket Cinema Camera unterstreicht ihre Mobilität! Mit einer geringeren Oberfläche als der vieler Smartphones, und mit einem Gewicht von lediglich 355 Gramm passt sie in jede Tasche und Hand! Der integrierte SD-Karten-Recorder und auswechselbare Lithiumion-Akku machen das Austauschen von Medien und Stromquelle einfach, und garantieren kontinuierliches Aufnehmen an abgelegenen Drehorten. Außerdem können Sie über das große LCD-Display den Fokus einstellen und Ihre Aufnahmen ansehen, ohne dass Sie einen separaten Sucher oder Monitor brauchen!

Machined

Leicht und robust

Mit widerstandsfähigem Magnesiumgehäuse

Das Gehäuse aus Magnesiumlegierung ist besonders leicht und gleichzeitig extrem stabil, so dass die interne Elektronik Ihrer Kamera in einem Gerät geschützt bleibt, das sich mit seinem leichten Gewicht über einen längeren Zeitraum in der Hand halten lässt. Das Design bietet einen abgerundeten Griffbereich, der handgeführte Aufnahmen bequemer und stabiler gestaltet. Das Gehäuse ist oben und unten mit 1/4-Zoll-Befestigungsgewinden versehen, damit Sie die Kamera im Bedarfsfall an ein Stativ oder Rig anbringen oder sie mit einem externen Mikrofon oder sonstigem Zubehör versehen können.

Mft -mount

Micro-Four-Thirds-Bajonett

Qualität und Kompatibilität!

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera verfügt über einen Sensor im Super-16-Format, der das perfekte Verhältnis und Format für beeindruckende Bilder in 1920 x 1080 HD liefert. Das aktive Micro-Four-Thirds-Bajonett bietet eine elektronische Objektivsteuerung, trägt zur kleinen Größe der Kamera bei und bietet Ihnen vor allem größtmögliche Freiheit bei der Objektiv-Auswahl. Sie können native MFT-Objektive von Olympus, Panasonic, Leica u.a. verwenden, oder unter Einsatz handelsüblicher Adapter auch Canon EF™, Nikon F™, ARRI PL™ oder 16mm C-Mount-Objektive.

Screen

Monitoring in hoher Auflösung

Mit dem Bildschirm in gestochen hoher Auflösung wird exaktes Fokussieren zum Kinderspiel

Das große 3,5"-LCD-Display bildet ein weiteres zentrales Feature des Kamera-Gesamtkonzepts. Dieses Display mit extrem hoher Auflösung gibt eine Live-Ansicht Ihrer Bilder wieder; außerdem lassen sich darüber aufgezeichnete Dateien abspielen und Kameraeinstellungen anzeigen. Mit einem so hochwertigen Display lässt sich der Fokus ganz einfach einstellen. Verwenden Sie Focus Peaking, um eine grafische Referenz der schärfsten Bereiche Ihres Bildes anzuzeigen. Außerdem können Sie zum exakten Fokussieren auf 1:1-Format zoomen.

 
Connections

Professionelle Anschlüsse

Anschließen von Mikrofon, Fernbedienung und Monitor!

Das Anschließen an die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist einfach, da sie standardmäßige, handelsübliche Kabel und Steckverbindungen nutzt. Die Anschlüsse für Video, Audio und Fernsteuerung befinden sich praktischerweise auf der gleichen Gehäuseseite. Über den Micro-HDMI-Ausgang lassen sich elektronische Sucher, Monitore, externe Festplatten-Recorder und vieles mehr anschließen. Die Stereo-Audioeingänge und -ausgänge bieten Anschlussmöglichkeiten für 3,5 mm Stereo-Klinkenkabel von Mikrofonen und Kopfhörern. Darüber hinaus erhalten Sie einen 2,5 Klinkenanschluss für LANC-Fernbedienung. Der DC-Netzanschluss für Netzbetrieb und zum Laden der Akkus verwendet einen standardmäßigen 0,7 mm Stecker.

Austauschbarer Akku

Wechseln Sie bei längeren Aufnahmen einfach den Akku!

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera arbeitet mit einem austauschbaren, wiederaufladbaren Lithiumion-Akku, der bis zu einer Stunde ununterbrochen aufnehmen kann. Der Akkutyp Nikon EN-EL20 ist allgemein erhältlich, so dass Sie für längere Aufnahmezeiten mehrere Akkus dazukaufen können. Bei ausgeschalteter Kamera beträgt die Akku-Ladezeit ca. 1 Stunde und 15 Minuten. Mit einem erweiterten Eingangsspannungsbereich von 12-20 Volt lässt sich die Kamera problemlos über größere professionelle Kameraakkus und andere Stromquellen versorgen und aufladen.

Battery

Blackmagic Cameras

Blackmagic Pocket Cinema Camera
Mit Super-16mm-Sensor, 13 Blendenstufen Dynamikumfang, MFT-Bajonett, SD-Recorder und Display.
1 059 €*