Reseller finden

Digitalfilm überall aufnehmen!

Diese superkompakte Super 16 mm Digital-Filmkamera lässt sich überall hin mitnehmen!

Mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera können Sie hochwertige Digitalfilmbilder an nahezu jedem Ort und für jede Art von Produktion aufnehmen. Das handliche Design der Kamera verfügt über einen SD-Karten-Recorder und austauschbaren Akku, Sie brauchen also nur ein Objektiv hinzuzufügen und können mit dem Aufnehmen loslegen! Die Kamera lässt sich ganz einfach an Fahrzeughalterungen und andere Kamera-Abstützvorrichtungen anbringen, z. B. professionellen Kameraträgersystemen mit Schärfezieheinrichtungen und Matteboxen.

Remote -documentary

Dokumentarfilme an entlegenen Orten

Einpacken und mitnehmen

Wenn Sie einen Dokumentarfilm an einem entlegenen Ort drehen möchten, besteht eine der größten Herausforderungen darin, schweres Equipment zu transportieren. Dank des kompakten Formats der Blackmagic Pocket Cinema Camera sind Sie so flexibel und beweglich, dass Sie der Geschichte überall hin folgen können! Das leichte Design der Kamera passt in Hosentasche, Rucksack oder Tasche, und da die Kamera auf kleine SD-Karten aufzeichnet und einen austauschbaren Akku verwendet, können Sie durch die Mitnahme zusätzlicher Speicherkarten und Akkus über lange Zeiträume aufnehmen.

Independent -film

Independent Film

Erzählen Sie Ihre Geschichte auf Digitalfilm

Leidenschaftliche Independent-Filmemacher können jetzt Aufnahmen in Digitalfilm-Qualität machen und von der Bildqualität des weiten Dynamikumfangs und der Farbkorrektur profitieren. So sehen ihre Produktionen wirklich wie ein Film und nicht wie ein Video aus. Dank des MFT-Bajonetts und dem Sensor im Super-16-Format, über welche die Blackmagic Pocket Cinema Camera verfügt, können Sie für unterschiedliche Aufnahmearten und -stile unterschiedliche Objektive verwenden. Sie können sogar die ungewöhnlich aussehenden Super-16-mm Cine-Objektive verwenden, die mit handelsüblichen Adaptern an das MFT-Bajonett angepasst werden können. Die Kamera kann mit professionellen Kameraträgersystemen eingesetzt werden, falls Schärfezieheinrichtungen und Matteboxen erforderlich sind.

Photo -journalism

Reportagen

Aufnahme von historischen Ereignissen

Größere Kameras können für Journalisten ein Hindernis bedeuten, wohingegen die Blackmagic Pocket Cinema Camera ideal ist, wenn Sie sich durch eine Menschenmenge kämpfen müssen, um den perfekten Aufnahmewinkel zu finden, und das manchmal auch unbemerkt! Verwenden Sie die Kamera im Videomodus, um Aufnahmen im Rec709-Farbraum zu machen, dem Standard für HDTV. Und weil die Dateien ProRes 422 HQ verwenden, die auf SD-Karte gespeichert werden, können Sie die Karte an ein Laptop anschließen und haben so innerhalb von Sekunden Zugriff auf Ihre Medien!

Crash -cam

Crash Cam

Robuste Kamera für harte Bedingungen!

Crash Cameras kommen häufig bei Spielfilm- und Fernsehfilm-Produktionen zum Einsatz, wo Kameras zum Filmen von Stunts und Special Effects verwendet werden. Diese Kameras sind oft in gefährlichen Positionen angebracht, um dramatische Aufnahmen in Nahaufnahme einzufangen. Aber dies kann der Kamera bekanntermaßen Schaden zufügen. Aufgrund ihres günstigen Preises, ihrer Größe und Bildqualität ist die Blackmagic Pocket Cinema Camera perfekt für den Einsatz als Crash Cam.

Small -space

Aufnahmen auf kleinstem Raum

Anbringung bei wenig Platz

Es gibt zahlreiche Aufnahmeszenarien, in denen Sie eine Kamera unter begrenzten räumlichen Verhältnissen positionieren müssen, egal, ob dies aufgrund von physischem Raummangel passiert, oder aus dem Wunsch heraus, die Kamera klein und vielleicht komplett versteckt zu halten. Die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist mit ihren 355 g leichter als viele neue Smartphones, und verfügt außerdem über einen 2,5 mm-Klinkenanschluss für LANC-Fernbedienung. Dies ist sehr nützlich in Situationen, in denen Sie zwar den Platz zur Positionierung einer Kamera haben, aber nicht die Person, die diese bedient.

Personal -use

Persönlicher Gebrauch

Halten Sie Ihre Familie auf Digitalfilm fest

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist eine tolle Kamera für den persönlichen Gebrauch, besonders dann, wenn Sie eine Qualität erreichen wollen, die das Niveau herkömmlicher Video-Camcorder übertrifft. Filmen Sie eine Familienhochzeit, die ersten Schritte eines Kindes oder einen Urlaubsreisebericht. Wenn Sie begeisterter Fotograf sind und Interesse an Kinematographie haben, besitzen Sie möglicherweise bereits MFT-Objektive oder andere Objektive, die an die Kamera angepasst werden können. Die Bedienung der Kamera ist einfach, und innerhalb weniger Minuten nach dem Öffnen der Verpackung filmen Sie bereits Ihre ersten Projekte!

Educational

Bildung

Lehren Sie die wahre Kunst des Films!

Studierende, die das Handwerk des Filmemachens erlernen, können jetzt auch praktisch mit einer Digitalfilmkamera umgehen, statt nur die Theorie hinter dieser Kunst zu erlernen. Die ProRes-422-HQ- und die verlustfreien komprimierten CinemaDNG-Dateien der Blackmagic Pocket Cinema Camera lassen sich mit DaVinci Resolve bearbeiten. So lassen sich unterschiedliche Farbkorrektur-Techniken zum Erstellen verschiedener Stilrichtungen und Looks erlernen. DaVinci Resolve lässt sich kostenlos downloaden, so dass jeder Student seine eigene Version der Software im Unterrichtsraum oder zu Hause zur Verfügung hat.

Blackmagic Cameras

Blackmagic Pocket Cinema Camera
Mit Super-16mm-Sensor, 13 Blendenstufen Dynamikumfang, MFT-Bajonett, SD-Recorder und Display.
1 059 €*