ATEM Hardware‑Bedienpulte

Potenzieren Sie die Power Ihres ATEM mit einem Hardware‑Bedienpult!

ATEM Broadcast Panels

ATEM Hardware‑Bedienpulte

Potenzieren Sie die Power Ihres ATEM mit einem Hardware‑Bedienpult!

Für die ultimative professionelle Steuerung können Sie Ihre ATEM Mischer durch den Anschluss eines ATEM Hardware-Bedienpults erweitern. Beim Mischen komplexer Live-Vorstellungen ist ein solches Pult unabdingbar. Die aus den hochwertigsten Bauteilen gefertigten ATEM 1 M/E und 2 M/E Broadcast Panels sowie das ATEM 1 M/E Advanced Panel sind für extreme Schnelligkeit, legendäre Zuverlässigkeit und einfache Handhabung konzipiert. In Sachen Schnelligkeit ist ein dediziertes Hardware-Bedienpult in der Live-Produktion unschlagbar!

Reseller finden

ATEM 1 M/E Broadcast Panel

Superkompaktes professionelles Hardware-Panel mit eingebautem LCD

ATEM 1 M/E Broadcast Panel
3 215 €*
Kompaktes, portables Hardware-Bedienpult mit integriertem LCD, beleuchteten Tasten, Joystick, Blendenhebel und mehr.

ATEM 1 M/E Broadcast Panel

Superkompaktes professionelles Hardware-Panel mit eingebautem LCD

Bei dem ATEM 1 M/E Advanced Panel handelt es sich um ein professionelles Hardware-Bedienpult zur präzisen Steuerung Ihres ATEM Mischers. Das ATEM 1 M/E Advanced Panel hat modernste Broadcast-Technologien an Bord sowie ein eingebautes LCD, hochwertige Tasten mit benutzerdefinierbarer farbiger Hintergrundbeleuchtung, einen professionellen Joystick, einen leichtgängigen gewichteten Blendenhebel und mehr. Unter den M/E-Tasten befinden sich außerdem dynamische Displays mit Labeln, die ebenfalls vom Benutzer individuell eingerichtet werden können und passend zum Status ihre Farbe ändern. Shift-Tasten bieten Zugriff auf eine zweite Einstellungsebene sowie auf zehn weitere Eingänge. Dank seiner kompakten Größe und des robusten Designs macht das ATEM 1 M/E Advanced Panel im Geräterack eine gute Figur. Kurzum: Das ATEM 1 M/E Advanced Panel ist der perfekte Begleiter in Ü-Wagen und Flyaway‑Kits.

ATEM 2 M/E Broadcast Panel

Auf dem ATEM 2 M/E Broadcast Panel sind alle Steuerfunktionen immer in greifbarer Nähe

ATEM 2 M/E Broadcast Panel
16 009 €*
Das ultimative Bedienpult in Broadcast-Qualität für echte Profis

Das brillante ATEM 2 M/E Broadcast Panel hat die Power für die komplexesten Live-Broadcast-Events. Dank des tollen Designs des ATEM 2 M/E Broadcast Panels sind alle Steuerelemente genau da platziert, wo sie für optimale Kreativität bei komplexen Live-Produktionen mit mehreren Ebenen gebraucht werden. Da es für jeden Teil des 2 M/E-Mischers separat angeordnete Steuerbereiche gibt, sind die gewünschten Steuerfunktionen schnell auffindbar und griffbereit.

Holen Sie sich das Bedienpult, das Ihre Live-Produktion beschleunigt!

Mit einem ATEM Bedienpult ist die Live-Produktion einfacher und bringt Spaß.

Auswahl von Quellen

Sofortiges On-Air-Schalten von Kameras

ATEM Produktionsmischer sind für den progressivsten Misch-Workflow im Live-Betrieb konzipiert. Über die separaten Programm- und Vorschaubusse des Mischers lassen sich Quellen schnell und akkurat auf Sendung bringen. Die im Vorschaubus getroffene Auswahl erscheint auf Ihrem Vorschaubildschirm und Sie haben im Blick, was Sie als nächstes live schalten. Per Druck auf die Tasten CUT oder AUTO bringen Sie die Auswahl dann auf Sendung. Beim Umschalten von Quellen im Programmbus gehen diese sofort live, weil der Programmbus immer auf Sendung ist.

Select Sources

Übergangssteuerung

Wählen Sie Ihren bevorzugten Übergang aus

ATEM Hardware-Bedienpulte geben Ihnen die volle Handhabe über Ihre Übergänge. Alle kreativen Übergänge sind auf den entsprechenden Hardware-Bedienpulten sofort verfügbar. Sie umfassen dieselben Cut-, Mix- und Wipe-Übergänge, deren Steuerung auch über die ATEM Bediensoftware möglich ist. Sie können direkt schneiden, die MIX- und DIP-Tasten und den Blendenhebel benutzen oder einfach auf AUTO drücken, um den ausgewählten Übergang auszulösen. ATEM Broadcast-Bedienpulte bieten Ihnen präzise Mischerkontrolle, weil die Tasten genau da platziert sind, wo Sie sie brauchen.

Transition Control

Übergangsarten

Übergänge per Tastendruck

Mischer der ATEM Serie geben Ihnen eine riesige Auswahl an Übergangsarten und viele Möglichkeiten diese zu steuern. Sofortige Übergänge von Quelle zu Quelle lassen sich mühelos per Druck auf die CUT-Taste auslösen. Für originellere Übergänge stehen Mix, Dip und Wipe zur Verfügung. Wenn Sie die fortschrittlichen ATEM 1 M/E, 2 M/E oder 4 M/E Modelle verwenden, haben Sie außerdem Zugriff auf spannende programmierbare DVE- oder Stinger-Übergänge. Nehmen Sie die Kontrolle per Blendenhebel manuell in die Hand oder drücken Sie die AUTO-Taste für stufenlose Übergänge nach Zeitvorgabe.

Transition Styles
Wählen Sie per Tastendruck Mix-, Dip- oder Wipe-Übergänge und sogar spannende programmierbare DVE- oder animierte Stinger‑Übergänge

Mix

Wipe

Dip

DVE

Stinger

Wipe-Übergänge

Gängige Wipe-Übergänge leicht gemacht

ATEM Hardware-Bedienpulte lassen Sie Wipe-Übergänge schnell und flexibel steuern. Sie können Wipe-Muster direkt vom Pult auswählen und sie passend zu Ihrem Produktionsstil individualisieren. Geben Sie bspw. Symmetrie, Weichzeichnung und farbige Ränder variabler Breite vor. Mit dem Joystick lässt sich sogar der Mittelpunkt eines Wipes exakt positionieren. Joystick, Blendenhebel und Bedienknöpfe ermöglichen die präzise Platzierung von Wipe‑Mustern.

Wipe Transitions
Geben Sie Symmetrie, Weichzeichnung und farbige Ränder variabler Breite vor

DVE-Übergänge

Dramatische digitale Videoeffekte

Mit dem ATEM 1 M/E Broadcast Panel haben Sie präzise Handhabe über alle möglichen DVE-Übergangsoptionen. Sie bekommen einen Joystick sowie Drehknopf- und Key-Frame-Steuerungen – alle von bemerkenswerter Qualität – mit denen Sie ruckzuck selbst DVE-Bewegungen mit anpassbaren Beleuchtungs- und Schagschlatteneffekten gestalten können. Sie können auch den DVE-Key-Modus aktivieren, um hochwertige Grafiken ins Bild fliegen zu lassen oder einen der vorgrammierten Push-, Spin-, Squeeze- und Swoosh-Übergänge auszuwählen.

DVE Transitions
Der eingebaute Joystick erlaubt die Platzierung von DVE durch Bewegungen nach oben oder unten. Durch Drehen des Joysticks lässt sich die Bildgröße skalieren

Benutzerdefinierte Makros

Makroauslösung per Tastendruck

Wenn Ihnen ein ATEM Hardware-Bedienpult zur Verfügung steht, geht die Auswahl von Makros noch schneller, weil Sie auf alle Makrotasten des Mischers zugreifen können und die komplette Kontrolle über die Makroaufzeichnung und -wiedergabe per Tastendruck haben. Überdies ist für die Arbeit mit Makros so kein Computer erforderlich, weil Sie sie auf dem gleichen physischen Bedienpult einsetzen können, auf dem Sie ohnehin mischen. Wird ein Makro bearbeitet oder modifiziert, erscheint diese Änderung auf allen verbundenen Bedienpanels und -pultem, da die Makros im Mischer selbst abgelegt sind. Das neue 1 M/E Advanced Panel sowie das 2 M/E Broadcast Panel ist mit speziellen Makrotasten ausgestattet, da beide Modelle größer sind und somit die Einrichtung verschiedener Makros unter verschiedenen Tasten gestatten. So können Sie Makros per Tastendruck sofort auslösen – auf dieselbe Art und Weise, wie Sie zwischen Videoquellen umschalten.

Custom Macros

Steuerung der Keyer

Gestalten Sie perfekte Greenscreens

Hardware-Steuerung ist ideal für die Arbeit mit Chroma-Keys, weil sich die Parameter für saubere Kanten aufs Feinste einstellen lassen. So gelingt nahtloses Layering. ATEM Hardware-Bedienpulte bieten Ihnen Präzisionssteuerknöpfe, mit denen Sie schnell und akkurat perfekte Farbstanzen erstellen können. Griffbereite, mühelos einstellbare Steuerfunktionen ermöglichen es Ihnen, Live-Key-Einstellungen bei veränderten Licht- oder Schattenverhältnissen im Laufe einer Übertragung umgehend anzupassen. So liefern Sie immer bemerkenswerte Ergebnisse.

Keyer Control
Anhand der Präzisionssteuerknöpfe ist der perfekte Chroma-Key für perfekte mehrlagige Effekte flink und akkurat erstellt

Blendenhebel

Packende manuelle Übergänge

Fesselnde Live-Aufführungen erfordern oftmals Übergänge, die manuell gesteuert werden müssen. Der ergonomische Blendenhebel ermöglicht es Ihnen, Übergänge bei Live-Aufführungen perfekt zu steuern. Manchmal erfordert die Emotion eines Live-Events die gefühlsmäßige Steuerung eines Übergangs in Übereinstimmung mit Kameraleuten und Darstellern. Wie ein Dirigent ist der Bildmischer an der Aufführung beteiligt und lenkt im Laufe der Produktion die Stimmung.

Fader Bar

Der ergonomische Blendenhebel lässt Sie Übergänge manuell und im Einklang mit den Emotionen des Events steuern

Automatische Übergänge

Vollautomatische Übergänge

Die Taste für automatische Übergänge befindet sich unmittelbar unter dem Blendenhebel des ATEM Broadcast-Bedienpults. Die Betätigung der AUTO-Taste leitet sofort den nächsten Übergang ein, den Sie im Übergangsblock bereitgestellt haben. Sie können automatische Übergänge für alle Arten von Übergängen verwenden, einschließlich Überblendungen, Keying, Wipe-Mustern und animierten DVE-Übergängen. Automatische Übergänge sind für eine beliebige Dauer von 1 bis 250 Frames vorprogrammierbar – ideal für saubere Schnitte zwischen Kameras in konstantem Tempo!

Auto Transition
Automatische Übergänge sind für jeden beliebigen Zeitraum für 1 bis 250 Frames vorprogrammierbar und somit ideal für sauberes, konstantes Mischen zwischen Kameras

Übergangsvorschau

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Übergang perfekt ist

Eine dedizierte Vorschautaste steht auf allen ATEM Broadcast Panels zur Verfügung. Bei der Vorbereitung von Live-Übergängen hilft die praktische PREV-TRANS-Taste Fehler im On-Air-Betrieb zu vermeiden, indem sie das Ergebnis in Ihrer Videoausgabe-Vorschau auf dem Multi View Bildschirm anzeigt. Mithilfe der Übergangsvorschau können Sie die kompliziertesten Übergänge mit Mix, Dip, Wipe, DVE und sogar Keyern überprüfen, ohne das On-Air-Programmbild zu beeinflussen.

Preview Transition
Die 1 M/E und 2 M/E Broadcast-Bedienpulte weisen beide eine dedizierte Übergangsvorschau-Taste auf, mit der Sie den nächsten Übergang überprüfen können, ehe der Inhalt auf Sendung geht

Fade to Black

Die Fade-to-Black-Taste des Broadcast-Pults steuert die gesamte Ausgabe des Mischers. Die Aktivierung der FTB-Taste bewirkt ein glattes Überblenden Ihrer Programmausgabe zu Schwarz mit einer vorgegebenen Übergangsgeschwindigkeit. FTB ist sehr praktisch für den Start und Schluss Ihrer Produktion oder zum Überblenden aus Werbepausen. Da Fade to Black zwangsläufig Ihre Live-Programmausgabe überschreibt, ist die Taste mit einem Schutzmechanismus versehen, der ihr versehentliches Auslösen verhindert. So ist die Fade-to-Black-Taste nur aktivierbar, wenn Sie es wirklich beabsichtigen.

Fade to Black
Joystick

Joystick

Ergreifen Sie die volle DVE‑Kontrolle

Bewegen Sie Elemente wie bei einem Videospiel auf dem Bildschirm hin und her – der Joystick macht’s möglich! Mit voller Drei-Achsen-Steuerung können Sie die Symmetrie der Wipe-Muster anpassen und Ihre DVE dirigieren. Die Joystick-Steuerung für DVE ist ideal, um Live-Video über Video zu positionieren. Skalieren Sie die Größe und bewegen Sie den DVE für den perfekten Bild-in-Bild-Effekt nach oben, unten, links oder rechts. Sie können auch den Joystick benutzen, um den DVE zu bewegen und Start- und End-Bildschirmpositionen für Ihre selbst erstellten animierten DVE-Bewegungen vorzugeben.

Joystick

Systemstatus

Bei Live-Broadcast-Sendern, die einen 24/7-Dauerbetrieb erfordern, muss Verlass darauf sein, dass alle System online sind und einwandfrei funktionieren. Darum sind ATEM-Broadcast-Pulte mit Eingängen für redundante Stromversorgung sowie Statusleuchten für die Stromversorgung des Bedienpults und des Mischer-Chassis ausgerüstet. Wenn bei Ihnen der Strom ausfällt, springt die Backup-Stromversorgung ein. Außerden zeigt Ihnen eine Statusleuchte die Panne an, damit Sie Reparaturen veranlassen können, während der Sendebetrieb unterbrechungslos weitergeht!

System Status

Systemsteuerung

In dem dedizierten Systemsteuerungsmenü mit 20 Tasten finden Sie benötigte Einstellungen im Handumdrehen. Das darüber befindliche Datenanzeigefenster mit vier Tastensätzen sowie Steuerknöpfen hilft Ihnen, präzise Anpassungen schnell vorzunehmen. Die Systemsteuerungsmatrix des Menüs ist in einer leicht navigierbaren Baumstruktur mit mehreren Ebenen organisiert. Justieren Sie Keys, Wipes, DVE, Media Player, Farbgeneratoren, Mischereinstellungen, AUX-Ausgänge und mehr!

System Control

Auxiliary-Ausgänge

Stellen Sie AUX-Ausgänge schnell und im Live-Betrieb ein

Das bemerkenswert funktionsreiche Layout des ATEM 2 M/E Broadcast Panels verfügt über Tasten zur Steuerung der AUX-Ausgänge. Über die bedienfreundlich in der oberen Reihe, dem sogenannten Auswahlbus, angeordneten Tasten können Sie das AUX-Ziel schnell einstellen und ihre Quelle umschalten. Mit dem Auswahlbus ist auch die direkte Auswahl von Eingängen für die Upstream- und Dowmstream-Keyer sowie DVE möglich. Weil beim Mischen einer Live-Produktion alles schnell auffindbar sein muss, gibt Ihnen das ATEM 2 M/E Broadcast Panel mit seinen dedizierten Tasten unmittelbaren Zugriff.

Auxiliary Outputs
Der AUX-Ausgang im Auswahlbus lässt sich per Tastendruck schnell einstellen, damit Sie Quellen live mischen können

Mediaplayer

Integrierte Grafiken und Titel

Mit ATEM Broadcast-Bedienpulten sind Standbilder mühelos und flink aus der Mediathek selektiert und sendebereit. Geladene Standbilder oder Clips für die Ausgabe aus beiden Media Playern lassen sich direkt aus dem Systemsteuermenü auswählen. Ergreifen Sie die volle Kontrolle über die Auswahl von Standbildern unabhängig vom der Media Pool Steuerung auf Ihrem Computer. Sie können Standbilder vom Panel aus weiterschalten, zwischen Standbildern und Clips eine Auswahl treffen sowie Clips direkt von Ihrem ATEM Broadcast-Bedienpult spielen oder loopen.

Media Players
Formats
Vom Panel aus können Sie Standbilder einsetzen, zwischen Standbildern und Clips wechseln sowie Clips direkt von Ihrem ATEM Broadcast-Bedienpult spielen oder loopen

Steuerung von zwei ATEM Mischern

Steuerung von zwei 1 M/E-Mischern mit einem 2 M/E Panel

Das fantastische ATEM 2 M/E Broadcast Panel ist so clever konzipiert, dass Sie von einem einzigen Bedienpult zwei ATEM Mischer steuern können. Schließen Sie es einfach an zwei beliebige Mischer an und steuern Sie sie dann von der jeweiligen M/E-Reihe auf dem Pult. Verdoppeln Sie Ihre Mischer-Power und stellen Sie Ihren eigenen Mischer mit mehreren Mix/Effekt-Bussen zusammen, indem Sie einen Mischer an den anderen anschließen und beide zusammen betreiben.

Controlling Two ATEM Switchers

Das fantastische ATEM 2 M/E Broadcast Panel ist so clever konzipiert, dass Sie von einem einzigen Bedienpult zwei ATEM Mischer steuern können. Schließen Sie es einfach an zwei beliebige Mischer an und steuern Sie sie dann von der jeweiligen M/E-Reihe auf dem Pult. Verdoppeln Sie Ihre Mischer-Power und stellen Sie Ihren eigenen Mischer mit mehreren Mix/Effekt-Bussen zusammen, indem Sie einen Mischer an den anderen anschließen und beide zusammen betreiben.

Audiomixer

Schließen Sie Hardware-Tonmischpulte an

Alle ATEM Mischer sind für Live-Mixing mit Bedienpulten mit Mackie™-Protokoll-USB kompatibel. Schließen Sie einfach ein USB-Faderpult von einem Dritthersteller an Ihren Mac oder PC an und schon haben Sie Faderkontrolle in Echtzeit für jeden Audiokanal. Während Sie Pegel auf dem Bedienpult abstimmen, bewegt sich der virtuelle Software-Fader synchron zu Ihren Vorgaben mit. Sie können sogar eine Maus benutzen, um die Pegel auf Ihrem Computer anzupassen. Die Flying-Fader verfolgen dabei jede Ihrer Bewegungen. Die Kombination eines Faderpults mit dem integrierten Mischer sorgt für eine Audiomixerfahrung vom Feinsten.

USB

USB Control

Audio Mixer
Multiple Control Options

Mehrere Steuermöglichkeiten

Steuern Sie Ihren ATEM Mischer von überall auf der Welt

Zur Steuerung der ATEM Mischer dient eine normale Ethernet-Verbindung, über die Ihr ATEM an einen Mac- oder Windows-Computer angeschlossen wird, auf dem die ATEM Bediensoftware läuft. Ein noch höheres Maß an Kontrolle erzielen Sie, wenn Sie ein leistungsstarkes ATEM Broadcast Panel anschließen oder Software und Hardware in mehreren Kombinationen gleichzeitig einsetzen. Sie können Ihren ATEM sogar an Ihr Netzwerk anschließen und den Mischer von jedem beliebigen Ort auf der Welt steuern. Oder entwickeln Sie Ihre eigene Lösung mit dem mitgelieferten SDK.

Software

Software

Der gleichzeitige Anschluss von Hardware und Mischerbediensoftware in beliebigen Kombinationen ermöglicht Multi‑User‑Workflows
Internet

Internet

Die Bediensoftware lässt Sie Ihren ATEM vom Lokalstandort aus oder über das Internet steuern. Sie haben die Kontrolle von überall auf der Welt
Free SDK

Kostenloses SDK

Entwickeln Sie mit dem Software Developer Kit eigene Steuerlösungen. Das SDK wird kostenlos mit jedem ATEM Mischer geliefert
Next Page - Technische Daten

Nächste Seite

Technische Daten

Erfahren Sie mehr über Hardware Arrow

Erfahren Sie mehr über Technische Daten Arrow

ATEM Production Studio 4K

ATEM Production Studio 4K

ATEM Production Studio 4K

Der welterste Live-Produktionsmischer für Ultra HD mit 6G‑SDI, HDMI 4K, Chromakeying sowie integriertem Mediaplayer, Tonmixer und mehr!

1 845 €*

Jetzt kaufen
ATEM 1 M/E Production Studio 4K

ATEM 1 M/E Production Studio 4K

Zukunftsweisender 1 M/E Live-Produktionsmischer mit DVE, Stingern und 6G-SDI für Ihre Arbeit in SD, HD und Ultra HD!

2 709 €*

Jetzt kaufen
ATEM 2 M/E Production Studio 4K

ATEM 2 M/E Production Studio 4K

Der weltweit avancierteste Live-Produktionsmischer mit 20 6G-SDI-Eingängen, DVE, SuperSource und vielem mehr!

4 355 €*

Jetzt kaufen
ATEM 4 M/E Broadcast Studio 4K

ATEM 4 M/E Broadcast Studio 4K

Hochperformanter 12G-SDI-Live-Produktionsmischer mit 4 M/E, 20 Eingängen, 16 ausgeklügelten ATEM Chroma Keyern, DVE, SuperSource, zwei Ultra-HD-Multiviewern u.v.m.

6 515 €*

Jetzt kaufen
ATEM 1 M/E Advanced Panel

ATEM 1 M/E Advanced Panel

Professionelles Hardware-Bedienpult in elegantem Design für alle ATEM Mischer Modelle.

3 215 €*

Jetzt kaufen
ATEM Camera Control Panel

ATEM Camera Control Panel

Steuern Sie bis zu vier Kameras gleichzeitig, inkl. Einstellungen für Blende, Verschlusszeit, Weißabgleich, Master-Gain, Schwarzabhebung, RGB u.v.m.

3 215 €*

Jetzt kaufen
ATEM 2 M/E Broadcast Panel

ATEM 2 M/E Broadcast Panel

Broadcast-Pult für ATEM Live-Produktionsmischer. Unterstützt 2 M/Es oder 2 ATEMs.

16 009 €*

Jetzt kaufen
GPI and Tally Interface

GPI and Tally Interface

Bietet je acht Tally Ins und Outs für jeden beliebigen ATEM Switcher.

539 €*

Jetzt kaufen